Beratung & Coaching

Einzelcoaching Privatperson – Berufliche Veränderung

Rolle: Systemischer Berater & Coach

Coachee: Privatperson

Anlass/Anliegen: 

Der Coachee war mit seiner aktuellen beruflichen Situation unzufrieden und wollte sich über seine persönliche Peer-Group (Partnerin, Eltern, Freunde) hinaus bei einer “neutralen” Person Rat und Hilfe einholen.  Sein Wunsch war über das Coaching mehr Klarheit und Orientierung darüber zu bekommen, wie es für ihn in Zukunft beruflich weitergehen sollte.

Coaching-Inhalte:

Inhaltlich ging es Anfangs überwiegend um seine Organisation und welche operativen und interpersonellen Bezüge seine Unzufriedenheit auslösen. Im Laufe des Coaching-Prozess wurde der Raum weiter aufgemacht für seine persönlichen Wünsche und Möglichkeiten wie die Balance zwischen Organisation-Beruf-und Privatleben wieder besser hergestellt werden könnte.

Gestaltung von Prozess und Ergebnis:

Über einen Zeitraum von 12 Monaten gab es 6 Sitzungen. Der Coachee hat mittlerweile seinen Arbeitgeber gewechselt, ist umgezogen, hat parallel ein Studium begonnen und ist mit seiner Partnerin zusammen gezogen.